Meine Bücher

Seit 2012 schreibe ich als verlagsunabhängige Autorin kurze Geschichten und manchmal auch dicke Schmöker. Letzteres im Genre Fantasy.

Mein Ziel sind Geschichten, die ich selbst gern lesen möchte. Das sind Geschichten über Figuren mit Ecken und Kanten, die sich in ihrer Welt behaupten müssen. Meist mit einem Augenzwinkern erzählt.

Wer also die hundertdrölfzigste Variante von „Dominanter Vampir macht sich Jungfrau gefügig + Dreiecksbeziehung mit Waschbrettbauch-Alphamännern + Sex mit dem Bad Boy spätestens nach zehn Seiten“ lesen möchte, möge bitte zu einem anderen Buch greifen. Alle anderen lade ich herzlich dazu ein, in meinen Büchern zu stöbern.

Trywwidt: Urban-Fantasy Trilogie

Die technikbegeisterte Elfe Trywwidt erhält einen Auftrag in der Menschenwelt. Sie soll eine bluttrinkende Pflanze bergen, deren rote Beeren alle warmblütigen Lebewesen in zombieähnliche Monster verwandeln würden. Von Anfang an geht bei ihrer Mission alles schief. Gestrandet in der Welt der Menschen hat die Elfe nur einen Freund, der ihr helfen könnte: der Vampir Korwin Schwarzvogel. Die Sache hat nur einen Haken: Der Vampir gilt als Elfenmörder. Ein untotes Wesen ohne Gewissen und Mitgefühl.

Die Trywwidt-Trilogie ist als Taschenbuch praktisch überall im Buchhandel bestellbar. Die E-Books gibt es in allen gängigen E-Book-Shops.

Coverbilder: Anke Merzbach https://www.etsy.com/de/shop/Bildertheater
Coverdesign: Felicitas Platzek: https://felicitas-platzek.de

Band 1: Trywwidt – Die Kaiserin der ewigen Nacht
Band 2: Trywwidt – Falsche Freunde
Band 3: Trywwidt – Auf dem Pfad der Nacht

Kurzgeschichten aus dem Trywwidt-Universum

Ergänzend zu den Abenteuern um die Elfe Trywwidt und den Vampir Korwin Schwarzvogel gibt es drei Kurzgeschichten.

Sie sind kostenlos als E-Book für Kindle und Tolino in nahezu allen gängigen Webshops erhältlich.

Coverdesign:
„Der Verdacht“: Felicitas Platzek, Coverfoto: Anke Merzbach
„Schattenruf“: Klara Bellis
„Roter Mond“: Yvonne Less

Trywwidt – Der Verdacht
Schattenruf
Anthologie: Roter Mond – 9 fantastische Geschichten – eine Geschichtensammlung von neun Autorinnen, herausgegeben von Birgit Otten

Wintermaid & Höhlenbrut: High-Fantasy

Lhan wird zwei Jahre lang auf ihre heilige Aufgabe vorbereitet: Als rituelle Jägerin, genannt die „Wintermaid,“ soll sie im Gebirge den Winter besiegen. Erst dann kann der Frühling Einzug ins Tal halten. Letztlich ist sie nichts weiter als ein Menschenopfer, das den Göttern geschenkt werden soll, denn Frauen sind in Lhans Welt entbehrlich. Doch Lhan überlebt den grausamen Gebirgswinter und kehrt zudem mit reicher Beute zurück. Ein menschenfressender Eisgeist läuft ihr vor die Armbrust. Von seinem Verkauf an die Quacksalber verspricht sie sich unermesslichen Reichtum für sich und ihre bettelarme Familie. Jedoch hat Lhan die Rechnung ohne ihre Großmutter Zue gemacht. Und manche heilige Wahrheit soll sich bald als bitterböse Lüge herausstellen.

Die Taschenbücher sind praktisch überall im Buchhandel bestellbar. Die E-Books gibt es derzeit nur exklusiv bei Amazon und auch für Kindle Unlimited.

Coverdesign: Yvonne Less https://www.art4artists.com.au

Wintermaid – Band 1 der Abenteuer von Lhan und Mo
Höhlenbrut – Band 2 der Abenteuer von Lhan und Mo

Hier fehlt noch ein drittes Cover. Eine Kurzgeschichte aus dem Wintermaid-Universum soll Teil einer Anthologie werden. Sobald es so weit ist, kommt an dieser Stelle das entsprechende Cover.